Agentur für Werbung und Webdesign aus Nindorf / Buxtehude.

Von Kay Eickhoff | RSS-Feed

Homepage, Webseite oder Website?

Unterschiedliche Bezeichnungen für eine Internetseite, die aber häufig ein und dasselbe meinen.

Du möchtest für dein Unternehmen eine neue Website erstellen lassen und suchst im Internet nach einem professionellen Anbieter für Webdesign und Webentwicklung? Dann ist dir bestimmt aufgefallen, dass mal von Website, Internetseite oder Homepage die Rede ist. Du findest also viele unterschiedliche Bezeichnungen, die aber häufig ein und dasselbe meinen.

Bekannte Keywords (Suchbegriffe) sind beispielsweise: Homepage erstellen, Webseite programmieren, Landingpage einrichten, Blog schreiben, Onlineauftritt gestalten, Website bauen oder Internetseite erstellen. Ich erkläre die im Folgenden, was die Begriffe im Einzelnen bedeuten.

Website oder Webseite?

Mit der Bezeichnung Website ist der gesamte Internet-Auftritt eines Unternehmens, Vereins oder einer Privatperson gemeint. Die einzelnen Seiten, die über das Navigationsmenü aufgerufen werden können, wie zum Beispiel Startseite, Leistungen, Referenzen, Kontakt, nennt man Webseiten (Unterseiten). In der Gesamtheit bilden die einzelnen Webseiten also die Website.

Homepage und Home Page

Die Begriffe Homepage und Home Page werden häufig als Synonyme für das Wort Website genutzt. Eine Homepage bezeichnet aber lediglich die Startseite einer Website, dass heißt die erste Webseite die dir angezeigt wird, wenn du zum Beispiel www.kay-eickhoff.de in deinem Browser eingibst. Eine Ausnahme gibt es allerdings. Bei einem Onepager (eine Website die nur aus einer Webseite besteht) ist die Homepage gleichzeitig auch die Website.

Webpräsenz, Onlineauftritt und Internetseite

Gängige Synonyme (bedeutungsgleiche oder -ähnliche Wörter / Wortgruppen) für Website.

Onepager

Ein Onepager ist eine Website-Sonderform. Alle Inhalte werden direkt auf der Startseite / Homepage angezeigt. Onepager werden häufig genutzt, um Inhalte kurz und prägnant, in Form einer gezielt gestalteten Customer Journey, darzustellen. Der User (Seitenbetrachter) scrollt in diesem Fall die Webseite von oben nach unten durch und erlebt sämtliche Inhalte und Angebote der Website auf einem Blick.

Landingpage

Als Landingpage wird die Webseite bezeichnet, die zuerst erscheint, wenn du die Website im Browser aufrufst (Homepage). Sie wird meist dafür verwendet, die User zu einer bestimmten Aktion aufzufordern (Conversion). Das kann zum Beispiel der Kauf von Produkten sein oder die Weiterleitung zu einer anderen Unterseite auf der Website. Der Inhalt der Landingpage ist meist exakt auf ein bestimmtes Marketingziel ausgelegt und daher speziell auf den Besucher ausgerichtet.

Website erstellen

Du suchst einen professionellen Anbieter für die Gestaltung und Entwicklung eines Onepagers, einer Landingpage oder einer klassischen Website mit einem Content-Management-System (CMS)?

Dein skalierbare Website!

© 2021 Kay Eickhoff visuelle Kommunikation

© 2021 Kay Eickhoff visuelle Kommunikation